Suche nach warenproben

warenproben
 
Warenprobe Postversandform Wikipedia.
Warenproben waren bereits bei vielen Altdeutschen Staaten als besonderer Versendungsgegenstand zur Beförderung gegen ermäßigte Entgelte zugelassen. Die Bestimmungen, was Warenproben sind, wurden häufig geändert. Warenproben zur ermäßigter Briefgebühr wurden erstmals 1808 im Königreich Westphalen eingeführt, in Bayern 1810, Baden 1812, Württemberg 1814, Sachsen 1822, Braunschweig 1832 in der Form, das Muster, äußerlich als Probe erkennbar, einem Brief angehängt werden konnten.

Kontaktieren Sie Uns